Bierboom.de

Der Bier-Blog für Freunde des Gerstensaftes

Archive for Juli, 2009


   Jul 24

Gläserpflege

Fettspuren sind Schaumkiller. Das Fett muss also weg. Kaltes klares Wasser schafft das nicht und gewöhnliche Spülmittel enthalten Zusätze, die ebenfalls den Schaum vernichten. Es helfen nur… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Das Zapfen

 In nur 4 Schritten habt Ihr einen perfekt gezapfes Pils vor Euch stehen:
Schritt 1: Vor dem Zapfen taucht Ihr das Glas in kaltes klares Wasser um es zu spülen.Denn wenn das Glas warm ist, verliert… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Der Zapfdruck

Welchen Zapfdruck Sie einstellen müssen, hängt von 5 Faktoren ab:
CO2-Gehalt des Bieres: Jedes Bier weist einen unterschiedlichen Kohlensäuregehalt auf und benötigt deshalb einen anderen… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Die Kohlensäure

Die Kohlensäure (CO2, Kohlendioxid) ist es, die dem Bier seine Frische verleiht. Sie entsteht bei der Gärung: Wenn Hefe den in der Würze enthaltenen Malzzucker umwandelt. Bei nicht ausreichendem… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Die Kühlung

Die ideale Temperatur für Pils liegt zwischen 4 und 8 Grad Celsius. Bierfässer sollten vor dem Anschließen ausreichend lange stehen und gekühlt werden. Das bedeutet: mindestens 24 Stunden, je nach… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Der Schankhahn

Es gibt verschiedenen Ausführungen. Welcher Schankhahn zum Einsatz kommen soll, ist Geschmackssache. Schwenkhahn (Kükenhahn) und Kugelhahn:Der Klassiker unter den Schankhähne ist der Schwenkhahn…. weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Die Zapfanlage

Für den privaten Gebrauch gibt es 2 unterschiedliche Arten von Zapfanlagen. Zapfanlagen mit Kühlschrank: Hier lagert das KEG-Fass in einem Kühlschrank. Das Bier sollte ausreichend lange vorgekühlt… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Der Zapfkopf

Er wird auch KEG-Kopf oder Fitting genannt. Für deutsche Biere gibt es 4 verschiedene Zapfköpfe, daher benötigt jede Biersorte einen passenden Zapfkopf:Der Flachzapfkopf und der Kombizapfkopf:Beide… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Das Bierfass

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »

   Jul 24

Richtig zapfen…

 

Richtig zapfen…

Ein frisches Pils ist in 3 Minuten fertig. Wie das geht lesen Sie in diesem Beitrag. Bevor es losgeht, sind aber einige Grundlagen notwendig. Denn Fass ist… weiterlesen auf www.rothbier.com

Quelle: www.rothbier.com

Read the rest of this entry »